Brandler Spiel um Anna Schäffer am 23. Mai 2015

Ihrlerstein.So schnell wie die berühmten warmen Semmeln waren am Freitag im Brandler Rathaus die Eintrittskarten für den von der Theatergemeinschaft Ihrlerstein eingeplanten Zusatztermin des Spieles um die Mindelstettener Heilige Anna Schäffer für den 14. August vergeben. Dies teilte die Theatergemeinschaft am Montagmorgen mit. Als schon nach kurzer Zeit die Karten auch für diesen Tag ausverkauft waren, kamen immer noch zahlreiche Anfragen – darunter mehrerer Gruppen und Busunternehmen. Auch wenn die Akteure des heuer nun fünfmal zur Aufführung gelangenden Stückes sehr bedauern, dass sie so viele Absagen erteilen mussten, so ist doch der Wunsch nach einem weiteren Zusatztermin nicht erfüllbar, da die rund 25 Akteure und Laiendarsteller dies mit Beruf oder Schule terminlich nicht vereinbaren können.