Maiandacht an der Baumann-Kapelle am 15. Mai 2015

Der Wortgottesdienst zu Ehren Mariens wurde unter freiem Himmel vor der schön geschmückten Kapelle unter dem Motto „Maria, offen für den Anruf Gottes“gefeiert, musikalisch umrahmt vom Kirchenchor Ihrlerstein (Leitung: Johanna Perzl) und der neu gegründeten Blechblaskapelle „Brandler Musikanten“ (Leitung: Martin Paulus). Viele der Gottesdienstbesucher ließen nach der Andacht den Abend gesellig ausklingen im nebenan aufgebauten Zelt auf dem Hof von Udo Tschischke: Zu Kaffee und gespendeten Kuchen, zu Gegrilltem und kühlen Getränken unterhielten Bruno Finger, Oliver Schneider und Alois Wittmann die Festgäste mit Musik und Gesang.

Hugo Scheuenpflug, Vorsitzender des Fördervereins, freute sich über die rege Teilnahme an der Maiandacht und bedankte sich bei allen Mitgestaltern und Helfern herzlich. Der Erlös kommt der Sanierung der Pfarrkirche zugute: Als letzte Projekt wurden im Frühjahr 2015 EUR 6000,- zur neuen Beleuchtung in St. Josef beigesteuert.